Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Die Arminen schwitzen und Eilhoff kassiert Treffer

Arminia Bielefelds Trainer Thomas Gerstner hat seinen Spielern heute Mittag eine so wörtlich „Ausnahmeeinheit" abgefordert. Die Profis mussten bei den sommerlichen Temperaturen intensive Laufübungen absolvieren. Arminias Torwart Dennis Eilhoff musste das Training vorher abbrechen. Allerdings hatte das andere schmerzhafte Gründe...denn der Torwart hatte einen Schuss von Daniel Halfar in die Gegend bekommen, wo es Männern üblicherweise besonders weh tut. Ein paar Entspannungsübungen später ging Eilhoff in die Kabine. Die anderen Arminen kamen in der Sonne mächtig ins schwitzen. Michael Delura zeigte sich dabei genauso wie Olli Kirch wieder fit. Delura könnte gegen Ahlen zumindest im Kader sein. In kurzen Intervallen scheuchte Gerstner seine Profis über den Rasen. Der Kommentar des Trainer zu der Einheit Marke Felix Magath: so was mache man auf Schalke zum aufwärmen.