Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Die ersten von 21 Bäume werden gefällt

Für die Sanierung des Weser-Lutter Kanals werden in diesen Tagen sowie in den nächsten Monaten mehrere Bäume gefällt. Insgesamt müssen 21 Bäume  in dem Bereich Teutoburger, Ecke Ravensberger Straße weichen. Aktuell verlegen die Stadtwerke in dem Bereich zunächst eine Wasserleitung, im Herbst nächsten Jahres soll dann dort das geplante Regenrückhaltebecken entstehen. Um die Weser-Lutter Sanierung hatte es viele Diskussionen gegeben, denn im Raum stand auch die Platanenallee an der Ravensberger Straße  in großen Teilen zu fällen und neu anzupflanzen.  Durch das Regenrückhaltebecken ist dies nicht notwendig.  Für die Bäume die jetzt gefällt werden –unter anderem mehrere Linden und sechs Platanen -  sollen nach dem Ende der Bauarbeiten neue Pflanzen eingesetzt werden. Das ist voraussichtlich 2021 der Fall.

Bielefelder FDP kritisiert Bundes-Notbremse
Auch aus Bielefeld kommt Kritik an der vom Kabinett beschlossenen Bundes-Notbremse in der Corona-Krise. Der FDP-Vorsitzende Maik Schlifter fordert von der Bielefelder SPD-Bundestagsabgeordneten Wiebke...
Ideenwettbewerb für größeren Tierpark Olderdissen kommt
Mehr Platz für den Tierpark Olderdissen ist schon länger im Gespräch, jetzt werden die Pläne konkreter. Der städtische Umweltbetrieb bereitet einen Architektenwettbewerb vor, um Ideen zu sammeln, wie...
Ab jetzt Bewerbungen für Medizinstudienplätze in Bielefeld möglich
Heute beginnt das offizielle Zulassungsverfahren für die ersten Plätze an der neuen Medizinfakultät der Uni Bielefeld. Zum kommenden Wintersemester starten hier 60 Studierende ihre Ausbildung in der...
OWD-Tunnel wird für zwei Nächte gesperrt
Heute (15.04.) und morgen (16.04.) Abend wird der Ostwestfalentunnel in beide Richtungen gesperrt. Ab 19 Uhr 30 abends bis 5.30 Uhr morgens werden Autofahrer ab der Eckendorfer Straße und aus dem...
Reifenstecher im Bielefelder Stadtgebiet unterwegs
In Bielefeld hat es ein Reifenstecher am Wochenende auf eine Logistikfirma in Oldentrup abgesehen. Insgesamt wurden auf dem Gelände an der Potsdamer Straße die Reifen an fünf Transportern beschädigt,...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 15.04.21
Am Donnerstag dem 15.04.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 155,6 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 124 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...