Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Drei Schwerverletzte nach Familienstreit

Bei dem brutalen Familienstreit an der Stapelbrede sind in der  vergangenen Nacht insgesamt sechs Personen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Zwei Männer wurden vorläufig festgenommen. Hintergrund soll ein Familienstreit unter Kosovaren sein. Die Information, dass eine aufgelöste Verlobung der Grund für den nächtlichen Angriff sein soll, wollte die Polizei nicht bestätigen. Sie ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.