Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ehemaliger Bethel-Chef gestorben

Der ehemalige Leiter von Bethel, Pastor Johannes Busch, ist tot. Er starb nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 86 Jahren in seinem Heimatort Mühlheim. Pastor Busch stand von 1980 bis 1994 an der von Bodelschwingh’schen Stiftungen. Er galt als Mann der eher leisen Töne. Sein Wirken sei untrennbar auch mit der Übernahme der historischen Verantwortung für Themen der Bethel-Geschichte und ihre Aufarbeitung verbunden, heisst es.