Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Das Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz ist dieses Jahr doch kein Thema mehr im Stadtrat. Mehr bei uns in den News.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Entlassung eines Islamisten rechtens

Weil er eine radikal-islamische Gesinnung gehabt haben soll, ist ein Zeitsoldat in Augustdorf entlassen worden. Dagegen hatte der Mann geklagt. Das Mindener Verwaltungsgericht bestätigte jetzt: die Entlassung ist rechtens.     Das Gericht sah als erwiesen an, dass sich der Kläger so von der freiheitlich demokratischen Grundordnung abgewandt habe, dass sein Verbleiben in der Bundeswehr unmöglich geworden war. Der 28jährige war im März vergangenen Jahres vom Dienst ausgeschlossen worden, weil er in seiner Zeit in Augustdorf für die Scharia geworben hatte. Der deutsche Staatsbürger war zum muslimischen Glauben übergetreten. Nach Medienberichten soll er zu der radikal-islamischen Sekte der Salafisten gehören.