Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Entwicklung der ehemaligen Briten-Häuser

Wie geht es weiter mit der ehemaligen Engländer-Siedlung an der Sperberstraße in Sieker? Das Bauamt der Stadt lädt heute zur zweiten öffentlichen Diskussion dazu in die Volkshochschule ein. Beim „Runden Tisch Konversion“ können sich Bielefelder Bürger an einer möglichen Weiterentwicklung der Siedlung beteiligen. Die 48 Doppel-und Reihenhäuser an der Sperberstraße sind der Stadt von der zuständigen Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zum Kauf angeboten worden. In den nächsten 2 Jahren werden durch den Abzug der Rheinarmee in Bielefeld noch über 400 weitere Häuser und Wohnungen frei. Die heutige Veranstaltung zum Konversions-prozess beginnt um 18 Uhr im Murnau-Saal der VHS, online gibt es Informationen dazu auf perspektiven-bielefeld.de