Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Lokale Eilmeldung

Es werden 209 Neuinfektionen in Bielefeld gemeldet. Inzidenz zuletzt weiter über 200. Mehr bei uns. Radio an.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ermittlungen zu Explosion abgeschlossen

Im Juni sind in Bielefeld innerhalb von zwei Wochen ein Haus und eine Scheune explodiert. Nun sind die Ermittlungen der Polizei abgeschlossen. Alle Unterlagen liegen nun bei der Staatsanwaltschaft. Sie will prüfen, ob Anklage gegen die 42- und 73jährigen Hobby-Pyrotechniker erheben wird. Anklage erhoben könnte unter anderem wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Die Ermittlungen der Polizei hatten ergeben, dass beide Männer illegales Feuerwerk hergestellt hatten. Dazu hatte der 42jährige aus Schildesche weitaus mehr Sprengstoff gelagert, als erlaubt. Bei der Vorbereitung eines Feuerwerks zur EM am 3. Juni war sein Haus in die Luft gegangen. Am 12. Juni lösten offenbar falsch gelagerte Sprengschnüre die Explosion in der Scheune des 73jährigen aus.

Die Corona Meldelage in Bielefeld am 23.04.21
Am Freitag dem 23.04.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 186,4 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 209 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...
Update: Erneute Sonderaktion im Bielefelder Impfzentrum: Termine ausgebucht
*** Update 23.04. / 7:00 Uhr *** Am Donnerstagabend gab es noch einmal die Möglichkeit für alle 60 bis 70 Jährigen einen Termin für eine Corona-Schutzimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca zu...
Halbzeit beim Jahnplatz-Umbau
Es ist Halbzeit beim Jahnplatz-Umbau, derzeit liege man voll im Plan, heißt es von der Stadt. Bis zum Frühjahr 2022 sollen die Umbau-Arbeiten abgeschlossen sein. Aktuell laufen die Vorbereitungen für...
Arminia-Spiel bei Hertha auf den 9. Mai verlegt
Infolge der Spielverlegungen wegen der Corona-Quarantäne bei Hertha BSC wird Arminias Auswärtsspiel in Berlin um zwei Tage von Freitag , den 7. Mai , um 20 Uhr 30 auf Sonntag den 9. Mai um 18 Uhr...
Weniger Auslandsumsätze in Bielefelder Industrie
Wegen der Coronakrise sind die Auslandsumsätze in der Bielefelder Industrie im vergangenen Jahr um 9,5 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro gesunken. Damit ist die Situation in Bielefeld laut dem...
Kontaktbeschränkungen gelten auch im Privaten: Mehr Details zur Umsetzung der Corona-Notbremse in Bielefeld
Bielefelds Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger hat am Nachmittag Details der Umsetzung der Bundes-Notbremse in Bielefeld bekannt gegeben. Hier findet ihr alle Regeln der bundesweiten Notbremse. Sie...