Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Erste Baustelle steht schon fest

Wenn in der kommenden Woche das nächste Teilstück der A 33 zwischen Bielefeld und Brackwede freigegeben wird, dann sind die Bauarbeiten noch nicht komplett abgeschlossen. Wegen Lieferschwierigkeiten  kann die Lärmschutzwand noch nicht durchgängig errichtet werden. Insgesamt fehlen noch 235 Meter. Anfang des kommenden Jahres wird es darum noch einmal für mehrere Tage eine Baustelle geben.