Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Erste Ratssitzung schnell beendet

Der Rat der Stadt hat am Abend in seiner ersten Sitzung Johannes Delius verabschiedet. Der ehemalige Fraktionschef der Bürgergemeinschaft für Bielefeld hatte im Januar nach parteiinternen Querelen sein Ratsmandat niedergelegt. Fünfzehn Jahre lang war Delius Ratsherr in Bielefeld. Für sein Engagement erhielt er von Oberbürgermeister Pit Clausen eine 600 Euro teure Goldmünze mit Bielefelder Stadtwappen. Ansonsten zeigten die Ratspolitiker viel Einmütigkeit und beschlossen fast alle Punkte mit großer Mehrheit: den Bebauungsplan Interkommunales Gewerbegebiet Hellfeld in Altenhagen, eine größere Unterstützung der freien Kulturarbeit, eine Erhöhung der Beiträge für den Ballettunterricht und die Zusammenlegung von Hamfeldschule und Schule am Kupferhammer mit zunächst noch zwei Standorten. Es dauerte nicht einmal eine Stunde bis alle Punkte abgearbeitet waren.