Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Eurobahn muss sich wegen Mängeln erklären

Die Eurobahn wird sich morgen wegen ihrer negativen Schlagzeilen in den vergangenen Monaten verantworten müssen. Der Auftraggeber – der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe – bittet das Verkehrsunternehmen zum Rapport. Einige Medien berichten auch, dass die Eurobahn wegen ihrer Betriebsmängel abgemahnt wird. Gerade auf der Strecke Teutoburger-Wald-Netz kam es immer wieder zu Ärger bei den Fahrgästen, weil Züge ausfielen oder sich verspäteten.