Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Exportrekord

Die Unternehmen in Ostwestfalen haben im vergangenen Jahr so viel exportiert, wie noch nie. Die Auslandsumsätze der Industrie erreichten mit rund 13,7 Milliarden Euro einen neuen Rekord. Das ist ein Ergebnis des Exportbarometers der IHK in Bielefeld.Damit blieben die Exporte der Wachstumsmotor, so die IHK. In Bielefeld als Oberzentrum spielen Handel und Dienstleistung eine größere Rolle als die Industrie. Bei der Exportquote liegt unsere Stadt aber auf Platz 1 in Ostwestfalen. Die höchsten Auslandsumsätze der Industrie wurden im Kreis Gütersloh erzielt, der damit seinen Vorsprung weiter ausbauen konnte. Exportstärkste Branche in Ostwestfalen bleibt der Maschinen-bau, gefolgt von der Ernährungs- und Futtermittelindustrie. Auch für das laufende Jahr gehen die meisten Betriebe von steigenden Exportumsätzen aus. An der Umfrage der IHK beteiligten sich rund 330 Unternehmen aus Ostwestfalen mit über 67tausend Beschäftigten.