Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Schloß Holte-Stukenbrock ist am Abend ein 73jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Radfahrer war auf der Oerlinghauser Straße von einem Laster erfasst worden. Der Fahrer flüchtete Richtung A 33, ohne sich um den 73jährigen zu kümmern. Bei dem Laster soll es sich um eine weiße Zugmaschine und einen weißen Anhänger handeln.