Responsive image

on air: 

Bürgerfunk
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahrradkontrollen in Bielefeld

Fahrradfahrer müssen heute in Bielefeld mit Polizeikontrollen rechnen. Passend zur dunklen Jahreszeit findet der Aktionstag "Sicherheit durch Sichtbarkeit" statt. Mit der Maßnahme will die Polizei auf die besondere Unfallgefahr im Herbst und Winter hinweisen. Die Polizei empfiehlt außerdem eine Warnweste zu tragen, wenn es morgens und abends dunkel ist. Heute wollen die Beamten den ganzen Tag über in verschiedenen Bielefelder Stadtteilen kontrollieren. Dabei wird besonders auf eine ausreichende Beleuchtung an den Fahrrädern achten.Wer mit einer mangelhaften Ausrüstung erwischt wird, muss mit einem Bußgeld von zehn Euro rechnen. Stellt die Polizei bei den Kontrollen Mängel an Fahrrädern von Kindern fest, gibt es einen Elternbrief nach Hause.