Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahrräder für 170.000 Euro gestohlen

 Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche aus einem Sattelzug, der auf dem Rastplatz Hövelsenne an der A 33 geparkt war, Fahrräder im Wert von 170.000 Euro gestohlen. Sie hatten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Loch in die Plane des Lasters geschnitten, das Vorhängeschloss geknackt und dann knapp 90 Mountainbikes entwendet, die noch in Kartons verpackt waren. Der Fahrer hat den Diebstahl erst am nächsten Mittag bemerkt, als er die Räder ausladen wollte.