Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

FDP fügt sich

Die FDP fügt sich in Sachen Steuererhöhungen für Bielefeld. Auf dem Kreisparteitag wurde gestern Abend entschieden, dass die Ratsfraktion sich bei der Abstimmung zu den Steuererhöhungen enthalten wird. Das bedeutet auch, dass die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP weiterarbeiten kann. Der FDP Kreisvorsitzende Maik Schlifter betonte aber noch einmal, dass aus seiner Sicht Steuererhöhungen der falsche Weg seien, um den Bielefelder Haushalt zu konsolidieren. Doch sie würden wohl auch ohne die FDP beschlossen werden.