Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Festnahme in Bielefeld

Nachdem er gleich mehrere Straftaten beging, hat die Bielefelder Polizei einen 50-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Bereits gestern und vorgestern wurde der laut eigener Aussage drogenabhängige und wohnungslose Mann mehrfach beim Ladendiebstahl erwischt. Unter anderem wollte er aus einer Parfümerie in der Bahnhofstraße Kosmetikartikel im Wert von knapp 400 Euro entwenden. Heute Morgen versuchte der 50-jährige in der Walther-Rathenau-Straße Feuer in einem Rohbau zu legen. Ein Bauarbeiter bemerkte ihn, er hatte mehrere Kabel in Brand gesetzt. Erst flüchtete er, später hielt sich der Mann aber wieder am Tatort auf. Er wurde erkannt und in Untersuchungshaft gebracht.