Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Lokale Eilmeldung

Vor den Osterferien: Schüler in NRW im Wechselmodell zurück an die weiterführenden Schulen. Mehr bei uns.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Festnahme nach Taxi-Attacke

In Baumheide wurde heute Morgen ein 30-jähriger Bielefelder festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, am vergangenen Samstag in Bad Schönborn, in Baden Württemberg, einen Taxifahrer schwer verletzt zu haben. Nach einem kurzen Gespräch soll er sein Opfer plötzlich mit einem scharfen Gegenstand im Gesicht verletzt haben. Gegen weitere Angriffe konnte sich der Taxifahrer wehren. Anschließend ergriff der mutmaßliche Täter die Flucht. Um halb neun heute Morgen griffen Bielefelder Polizisten den Mann unter seiner Adresse in Baumheide auf. Nachbarn hatten den Hinweis gegeben, dass er sich wieder dort aufhalten könnte. Der möglicherweise psychisch kranke Bielefelder schlief, als die Beamten in seine Wohnung kamen. Er leistete bei seiner Festnahme keinen Widerstand.

Lärmschutz-Streit OWD: Erst Flüsterasphalt, dann Tempo-Entscheidung
Im Streit um den Lärmschutz auf dem Ostwestfalen Damm kommt Bewegung. Wie der für einen Teil des OWDs zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW mitteilt, habe man sich mit der Stadt Bielefeld darauf...
Bauzulieferer Schüco aus Bielefeld will Impfungen übernehmen
Bundesweit haben erste Unternehmen angekündigt, dass Mitarbeiter bei ihnen geimpft werden sollen. Bei uns in Bielefeld will das auch Bauzulieferer Schüco übernehmen. Das Unternehmen hat, wie schon bei...
Organisation der Corona-Schnelltests in Bielefeld wird besprochen
Ab Montag (08.03.) will der Bund einen Corona-Schnelltest pro Woche und Bürger bezahlen. Hinter der Organisation stehen allerdings noch viele Fragen: Wer führt sie durch und wo beispielsweise. Wie...
Lehrer aus Lippe holen sich Impftermine in Bielefeld
Die Organisation im Bielefelder Impfzentrum läuft offenbar besser als zum Beispiel bei unseren Nachbarn in Lippe. Weil bei uns schon damit begonnen wurde, erste Lehrer zu impfen und ein termingenaues...
Bielefelder Wirtschaft enttäuscht nach Bund-Länder-Beschlüssen
Die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld zeigt sich enttäuscht über die aktuellen Beschlüsse von Bund und Land in der Coronakrise. Zwar begrüße sie die beschlossenen Lockerungsansätze für die...
Metaller starten mit Warnstreiks in Bielefeld
Der bundesweite Tarifstreit der Metaller erreicht heute (05.03.) auch Bielefeld. Beim Autozulieferer Gestamp in Brackwede ruft die Gewerkschaft IG Metall die Beschäftigten zu einem Warnstreik auf. Um...