Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feuerwehr zurück aus Unwetter-Zone

Die 107 Bielefelder Feuerwehrmänner sind zurück von ihrem Einsatz in Mühlheim an der Ruhr. Nach dem Unwetter haben sie bis zum Abend Straßen und Schienen von Bäumen und Gegenständen befreit. Ein Feuerwehrmann quetschte sich dabei die Hand und musste im Krankenhaus behandelt werden. Aus Bielefeld bleiben aber eine Drehleiter und zwei Feuerwehrmänner als Unterstützung vor Ort.  Weitere rund 100 Feuerwehrleute kommen heute aus Gütersloh und Lippe dazu. 12 Bielefelder Vertreter des Technischen Hilfswerks sind außerdem weiter in Ratingen bei Düsseldorf im Einsatz.