Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fliesen landen auf der Fahrbahn

Ein missglücktes Überholmanöver hat auf der A 30 zwischen Bünde und Hiddenhausen einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen halb 1 heute Nacht hatte ein Autofahrer den Anhänger eines neben ihm fahrenden Autos berührt. Darauf stellte sich dieser quer auf die Fahrbahn und kippte um. 1,5 Tonnen Steinfliesen mussten  daraufhin von der Fahrbahn geräumt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Autobahn musste in Richtung Hannover für eine Stunde gesperrt werden.