Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Franz Müntefering zu Gast in Bethel

Der frühere SPD-Chef und Vizekanzler Franz Müntefering spricht am Abend in Bielefeld. Er hält beim Hospizdienst in Bethel einen Vortrag über das Thema „In Würde leben – in Würde sterben“. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter dort begleiten sterbende Menschen in ihrem Zuhause, im Altenheim, im Krankenhaus oder in den Hospizeinrichtungen in Bethel. Münteferings zweite Ehefrau war selbst an einem Krebsleiden gestorben. Um sie in ihren letzten Monaten zu begleiten, hatte der heute 75-Jährige sein Amt als Arbeitsminister im Herbst 2007 aufgegeben.