Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Frau auf Beckhaustraße überfallen

Zwei junge Männer haben gestern Abend versucht, eine Frau an der Beckhausstraße brutal zu überfallen. Die beiden 16 bis 20 Jahre alten Täter wollten der 23jährigen Bielefelderin gegen 22 Uhr 30 das Handy aus der Hand reißen. In Höhe der Herforder Straße griffen die Männer die Frau an der Bahnunterführung von hinten an und drückten sie mit dem Gesicht auf den Boden – ihr Telefon hielt sie dabei fest umklammert. Als es den Jugendlichen nicht gelang das Handy der 23-jährigen zu entreißen, traten sie ihr in den Bauch und ergriffen die Flucht. Beide Täter sind zwischen 16 und 20 Jahre alt, um die 1,70 groß und südländischer Herkunft. Einer von ihnen trug gestern Abend dunkle Kleidung. Hinweise nimmt die Polizei unter 5450 entgegen.