Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fußgängerinnen schwer verletzt

Bei Unfällen auf der Jöllenbecker Straße sind am Abend zwei Fußgängerinnen schwer verletzt worden. Um kurz nach 18 Uhr wollte eine 80jährige die Straße überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst. Nur ein paar Minuten später passierte der zweite Unfall nur wenige Meter vom ersten entfernt. Eine Fußgängerin hatte an einer grünen Ampel die Jöllenbecker Straße überquert und wurde dabei von einem abbiegenden Auto erfasst. Auch die 39jährige wurde schwer verletzt.