Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ganztagsbetreuung - weiter mehr Bedarf als Plätze

Der Ausbau der Ganztagsschulen in Deutschland geht nur schleppend voran. Das zeigt eine neue Studie der Gütersloher Bertelsmann Stiftung.

Demnach fehlen in Deutschland aktuell 2,8 Millionen Ganztags-Plätze. Bei uns in Nordrhein-Westfalen sei der Anteil der Schulen mit Ganztagsangebot in den vergangenen beiden Jahren sogar zurückgegangen. Von 71,3 auf 70,4 Prozent. Die Erhebung zeigt auch, dass die Nachfrage von Bundesland zu Bundesland verschieden ist. In Sachsen besuchen die meisten Schüler eine ganztätige Betreuung, dort sind es fast 80 Prozent. Am wenigsten sind es in Bayern, dort liegt der Anteil nur bei rund 12 Prozent. Durchgeführt hat die Analyse der renommierte Bildungsforscher Klaus Klemm.