Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gefahrguttransporter auf der A2 verunglückt

Ein Unfall mit zwei LKW hat heute am frühen Morgen auf der A2 für einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr gesorgt, weil Gefahrgut im Spiel war. Ein Lkw-Fahrer war bei Bad Oeynhausen auf einen langsam fahrenden LKW aus Kasachstan aufgefahren. Dabei wurde der Fahrer wurde er in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Der Lkw aus Kasachstan war mit einem Pulver beladen welches in Verbindung mit Sauerstoff leicht toxisch reagiert. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe aber zu keinem Zeitpunkt bestanden, hieß es von der Polizei. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro.