Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geld für Forschungsprojekt der Uni

Die Universität Bielefeld erhält in den nächsten vier Jahren drei Millionen Euro für ein neues Forschungsprojekt vom Bund. Ein neues Zentrum für Regionalforschung soll untersuchen, wie sich Angloamerika und Lateinamerika gegenseitig beeinflussen. Dabei geht es um historische und aktuelle Entwicklungen. Für das neue Projekt „Die Amerikas als Verflechtungsraum“ werden fünfzehn Stellen in der Wissenschaft und eine in der Verwaltung geschaffen. Das Projekt soll am 1. Februar starten. Anfang Mai kommen renommierte Wissenschaftler aus Amerika und Europa zu einer Eröffnungskonferenz nach Bielefeld.