Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geldautomat manipuliert

Die Polizei warnt vor erneuten Manipulationen an Bankautomaten in Bielefeld. Gestern war der Geldautomat einer Bank an der Detmolder Straße so manipuliert, dass das Geld steckenblieb. Als ein Kunde sein Geld nicht aus dem Schacht nehmen konnte, verließ er die Bank. Der Täter kam dagegen zurück und holte sich die Scheine, die in dem manipulierten Geldschacht steckten. Die Polizei konnte den Mann ermitteln. Sie hält es für möglich, dass auch an anderen Geldautomaten Veränderungen vorgenommen wurden.