Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Generalprobe gelungen

Vor dem Start der Drittligasaison hat Arminia Bielefeld das letzte Testspiel gewonnen. Gegen den Bundesligisten Hannover 96 gab es am Abend einen Eins zu Null Sieg in  der Schüco Arena. Neuzugang Christoph Hemlein erzielte den Treffer. DSC-Trainer Norbert Meier war mit der Leistung seines Teams zufrieden. In der ersten Halbzeit hielt DSC-Keeper Alexander Schwolow außerdem einen Elfmeter. Einziger Wehrmutstropfen: Tom Schütz musste in der zweiten Halbzeit verletzt ausgewechselt werden, eine genaue Diagnose steht noch aus. Knapp 3200 Zuschauer waren im Stadion. Am kommenden Samstag startet dann die neue Saison bei der zweiten Mannschaft von Mainz 05.