Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geringe Resonanz bei IHK-Ausbildungs-Nachvermittlung

Die Nachvermittlungsaktion für Jugendliche ohne Lehrstelle hat in OWL  nur eine enttäuschende Resonanz gehabt. Von den 286 eingeladenen unversorgten Jugendlichen, ist nicht einmal die Hälfte erschienen. Denen, die sich gemeldet haben, konnten noch 160 Lehrstellen und 120 Plätze für Einstiegsqualifikationen angeboten werden. Die Ausbildungsnachvermittlungsaktion ist eine Gemeinschaftprojekt der regionalen Agenturen für Arbeit, der Handwerkskammer und der Industrie- und Handwerkskammer.