Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gerry Weber mit Gewinn- und Umsatzrückgang

Die Kosten für die Neuausrichtung hinterlassen bei Gerry Weber weiter tiefe Spuren. Nach vorläufigen Zahlen ist der Gewinn vor Zinsen und Steuern beim Haller Modekonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr um achtzig Prozent auf 13 bis 14 Millionen Euro gesunken, und der Umsatz um zwei Prozent auf 900 Millionen. Die Neuausrichtung werde auch das aktuelle Geschäftsjahr belasten, erst danach soll es wieder aufwärts gehen, hieß es aus Halle