Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Giftköder in Werther

Nach dem Fund von sechs toten Greifvögeln in Werther vor Ostern, gilt weiter die Warnung vor möglichen Giftködern im Kreis Gütersloh. Gründonnerstag hatte ein Jäger die sechs verendeten Bussarde auf einem Acker an der Bielefelder Straße entdeckt. Tierschützer gehen davon aus, dass sie vergiftet wurden. Zwar konnte das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt in Detmold keine Spuren einer Vergiftung nachweisen, inzwischen wurde aber ein weiteres totes Tier entdeckt. Die Kadaver werden deshalb weiter an Spezialisten des Untersuchungsamts in Münster geleitet.