Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gut besuchter Infoabend "Wolfsgebiet Senne"

„Wir werden mit dem Wolf leben müssen“. Das hat am Abend Regierungspräsidentin Thomann-Stahl bei einer Veranstaltung in Schloß Holte-Stukenbrock deutlich gemacht. Die Bezirksregierung Detmold hatte zu einem Infoabend zum Thema „Wolfsgebiet Senne“ geladen und 400 Interessierte kamen. Halter von Schafen oder Ziegen äußerten ihre Ängste, Tiere zu verlieren und nicht genügend geschützt zu werden. Experten des Umweltministeriums informierten über Hilfsmaßnahmen.