Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hauptschulen bangen

Die Plätze an Gesamtschulen sind fürs kommende Schuljahr vergeben. In der nächsten Woche starten die Anmeldezeiten für die anderen weiterführenden Schulen. Besonders die fünf Bielefelder Hauptschulen machen sich Sorgen, ob sie genug Schüler für eine fünfte Klasse bekommen. 18 Schüler brauchen die Hauptschulen für eine Eingangsklasse. Im laufenden Schuljahr war die Hauptschule Heepen an der Hürde gescheitert. Im Gegensatz dazu haben Eltern in diesem Jahr mehr Kinder an den Gesamtschulen angemeldet, als Plätze frei sind. Die Anmeldungen für Gesamtschulen fanden wieder zwei Wochen vorher statt, damit abgelehnte Schüler noch von anderen Schulen aufgenommen werden können. Der Leiter des Schulamts Georg Müller vermutet, das der Ansturm auf die Realschulen wieder hoch sein wird. Ab Mittwoch laufen die Anmeldungen für Gymnasien, Real- und Hauptschulen.