Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hemlein schießt Arminia zum Sieg

Arminia Bielefeld ist mit einem Sieg in die neue Drittliga-Saison gestartet. In allerletzter Minute schoss Neuzugang Christoph Hemlein das 2:1 bei der U 23 von Mainz 05. Die Arminen waren schleppend ins Spiel gekommen und durch ein Tor des Mainzer Angreifers Mounir Bouziane in Rückstand geraten. Kurz vor der Pause konnte DSC-Torjäger Fabian Klos immerhin ausgleichen. Die Mainzer hatten fortan die besseren Möglichkeiten, scheiterten aber immer wieder am klasse reagierenden Alexander Schwolow im Arminia-Tor. In der Nachspielzeit war es dann Christoph Hemlein, der vor 3.300 Zuschauern nach einer Flanke den 2:1-Siegtreffer markieren konnte. Am nächsten Wochenende treffen die Arminen im ersten Heimspiel der Saison auf den Halleschen FC.