Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hochzeitsfeier sorgt für Angst und Schrecken

Eine Hochzeitsfeier in der Innenstadt hat am Samstag für Angst und Schrecken gesorgt. Gegen 15 Uhr hatte ein Autokorso Passanten am Jahnplatz aufmerksam gemacht, weil die Hochzeitsgesellschaft laut hupte, Motoren aufheulen ließ und Schüsse in die Luft setzte. Die Polizei stoppte daraufhin die Autos und fand neben einer Stahlrute auch eine Schreckschusspistole. Außerdem stellte sich heraus, dass gegen den Bräutigam selbst noch zwei Haftbefehle ausstanden. Die Hochzeitsfeier konnte nur gerettet werden, weil die Hochzeitsgäste bei der Polizei eine Kaution für den Bräutigam hinterlegten.