Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hohe Einnahmen und mehr Zeit für Erklärung

Die Bielefelder haben im vergangenen Jahr genau zwei Milliarden, 655.000 Millionen, 85.162 Euro und 37 Cent Steuern gezahlt. Das ist ein stabiler Wert auf hohem Niveau, teilten die Finanzämter Innen- und aus Außenstadt mit. Die gute Konjunktur, so der Chef des Finanzamts Bielefeld Innenstadt, Peter Schott, sorgt weiter für die hohen Steuereinnahmen. In diesem Jahr haben alle länger Zeit für ihre Steuererklärung. Die Abgabefrist für die Erklärung von 2018 endet erst am 31. Juli dieses Jahres. Hilft ein Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein, dann muss die Steuererklärung sogar erst Ende Februar nächsten Jahres beim Finanzamt vorliegen. Da 2020 der 29. Februar ein Samstag ist, bleibt sogar Zeit bis zum 2. März.

Standorte für Briefdirektwahl stehen fest
Die Standorte für die Briefdirektwahl stehen jetzt fest. Seine Stimme für die Kommunalwahl kann man auch schon vor dem 13. September an Ort und Stelle abgeben: zum einen ist das in der ehemaligen...
Stiftung Solidarität sucht Unterstützer für "Solidarlotterie"
Die Stiftung Solidarität ist heute mit der Aktion „Solidarlotterie“ gestartet. Sie will weiter diejenigen Bielefeld-Pass-Inhaber unterstützen, die nur von Grundsicherung leben müssen. Konkret geht es...
Nach Bränden am frühen Morgen: Polizei sucht Brandstifter
Die Polizei sucht nach den Feuern von heute Nacht und am Morgen in Schildesche und Gellershagen weiter nach Brandstiftern. Unklar ist, ob es einen Zusammenhang zu den Bränden der letzten Tage auch in...
Stadt sperrt öffentliche Grillplätze
Die Stadt hat bis auf Weiteres alle öffentliche Grillplätze in Bielefeld gesperrt. Das Grillen dort sei aktuell wegen der trockenen Boden und Sträucher zu gefährlich, heißt es. Außerdem herrsche große...
Schwer verletzter Rentner, Autofahrer unter Drogen?
Bei einem Unfall auf der Kreuzung Eckendorfer- und Ziegelstraße wurde gestern Mittag um kurz vor 14 Uhr ein 75-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Er wollte grade die Ziegelstraße überqueren, als er...
Arminia hat "Bock auf die Bundesliga"
Das Abenteuer Bundesliga beginnt. Rund 80 Minuten dauerte die erste offizielle Trainingseinheit bei Fußball-Erstligist Arminia Bielefeld heute. Trainer Uwe Neuhaus empfing um kurz nach 10 Uhr alle 27...