Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hoher Schaden nach Feuer in Innenstadt

Nach dem Großbrand im Dürkopp-Viertel in der Nacht zu Sonntag schätzt die Feuerwehr den Schaden im sechsstelligen Bereich ein. Die Ermittlungen durch Brandursache wurden aufgenommen. Brandstiftung kann noch nicht ausgeschlossen werden. Bei dem Feuer im Viertel „Dürkopp Tor 6“ wurden sechs Autos samt Carport zerstört. Bei den unmittelbar daneben stehenden Mehrfamilienhäusern waren durch die Hitze Rollläden geschmolzen und  Fenster geborsten. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, das die Feuerwehr mit rund 50 Einsatzkräften schnell unter Kontrolle hatte.