Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Huck bleibt Weltmeister

Der Bielefelder Boxer Marco Huck bleibt Weltmeister im Cruisergewicht. Vor 11.000 Zuschauern in der Stuttgarter Hans-Martin-Schleyer-Halle besiegte er Herausforderer Firat Arslan durch einen technischen K.o. in der sechsten Runde. Es war der 37.Sieg im vierzigsten Profikampf. Ob der 29-jährige nach diesem Sieg jetzt ins Schwergewicht wechselt, ließ er offen.