Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

IHK in Bielefeld knüpft Hoffnungen an USA-Wahlausgang

Das Wahlergebnis in den USA kommt bei Vertretern der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen gut an. An Joe Biden knüpft die IHK in Bielefeld jetzt die Hoffnung, dass die Vereinigten Staaten wieder eine konstruktivere Rolle in den internationalen Handelsbeziehungen spielen werden und der Rückzug aus internationalen Abkommen gestoppt beziehungsweise zurückgenommen wird. Aus Sicht der IHK in Bielefeld werden aber auch unter Biden nicht alle Konfliktthemen vom Tisch sein. Laut Kammer bleiben die USA der größte Exportmarkt für deutsche Unternehmen. Rund 350 Firmen aus OWL sind dort tätig.