Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Immer weniger männliche Lehrer

In Bielefeld unterrichten anteilsmäßig immer wenige männliche Lehrer. Von den 3241 Lehrkräften waren im vergangenen Schuljahr nur 28,4 Prozent Männer: über vier Prozent weniger als vor zehn Jahren. An den Gymnasien und den Hauptschulen in Bielefeld ist der Männeranteil im vergangenen Jahrzehnt sogar um rund zehn  Prozent gesunken.  Von den Lehrkräften in den Bielefelder Grundschulen sind nur rund zehn Prozent Männer. Das war allerdings vor zehn Jahren auch schon so.