Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Immer weniger Organspender

Gehören meine Organe nur mir oder würde ich sie auch spenden? Immer mehr Bielefelder entscheiden sich gegen eine Organspende. In NRW hat sich die Zahl der Spender im ersten Quartal halbiert - heißt es von der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Heute ist Tag der Organspende.  

Während Anfang 2012 noch 79 Menschen ihre Organe abgegeben haben, waren es dieses Jahres nur noch 44. Die Kommunale Gesundheitskonferenz Bielefeld spricht davon, dass 68 Prozent der Bürger bereit sind zu spenden – aber nur 28 Prozent das auch in einem Organspendeausweis festhalten. Auch deswegen findet heute der Tag der Organspende statt. Er steht unter dem Motto „richtig.wichtig.Lebenswichtig“. Die Kommunale Gesundheitskonferenz Bielefeld ruft die Menschen auf sich über das Thema zu informieren und sich zu entscheiden. 11 Tausend Patienten warten in Deutschland auf ein neues Organ.