Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Insolvenzen gestiegen, allgemeine Lage der Unternehmen aber gut

Die Unternehmen in der Region bewerten ihre aktuelle Lage außerordentlich gut. Zu diesem Ergebnis kommt die Herbstkonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer, bei der über 1600 Firmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung befragt wurden. Mit Sorge allerdings betrachten die Unternehmen die Gewerbeflächenentwicklung, so die IHK.    
So gut allerdings die Unternehmen ihre Lage bewerten, in Bielefeld ist die Zahl der Insolvenzen gegenüber dem Vorjahr etwas gestiegen. 288 Mal musste im ersten Halbjahr Insolvenz angemeldet werden, das waren knapp 8 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum 2015, so das statistische Landesamt. Unter anderem gingen 56 Unternehmen Pleite, 7 mehr als im Vorjahreszeitraum, dies sei laut IHK aber im normalen Rahmen.