Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Interne Ermittlungen: "Gravierende Mängel"

Die Polizei in Lippe hat die laufenden Disziplinarverfahren gegen zwei Beamte ausgeweitet. Bei der internen Aufarbeitung sind weitere gravierende Mängel bekannt geworden. Einzelheiten werden wegen der laufenden Ermittlungen nicht genannt. Die Kreispolizeibehörde weist darauf hin, dass bei jeglichem Fehlverhalten intern eingegriffen wird. Die drei Beamten, gegen die außerdem wegen Sexualstraftaten ermittelt wurde, sind strafrechtlich und dienstlich belangt worden und stehen teilweise unter Aufsicht. Die Missbrauchsfälle auf dem Campingplatz in Lügde sind unabhängig davon und werden parallel weiter aufgearbeitet.