Responsive image
 
---
---
Lokale Eilmeldung

Es wird kein Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz geben. Das Projekt habe „keine Mehrheit in der Stadtgesellschaft.“

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Johanneswerk kürzt Sonderzahlungen

Das Evangelische Johanneswerk hat für zahlreiche Beschäftigte die Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld gekürzt. Betroffen davon sind u.a. Mitarbeiter in Bielefelder und Gütersloher Altenheimen und bei der Diakonie Bielefeld. Das meldet die Neue Westfälische. Man mache von einer bundesweiten Regelung Gebrauch, nach der  Teile einer Sonderzahlung einbehalten werden könnten, wenn eine  Einrichtung kein positives Jahresergebnis erreiche, so begründet der Vorstand des Johanneswerks die Kürzungen. Die Mitarbeitervertretung kritisierte die Entscheidung und sprach in der NW von wirtschaftlicher Sanierung auf dem Rücken der Mitarbeiter.