Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jugendliche Intensivtäter

Ein 15jähriger Schüler ist gestern Nachmittag an der Haltestelle Oetkerpark von zwei Jugendlichen bedroht und beraubt worden. Die beiden Täter erpressten von ihm Bargeld und Handy. Das Handy gaben sie dem 15jährigen aber später  zurück, bevor sie die Flucht ergriffen. Einer der beiden Räuber konnte von der Polizei identifiziert und festgenommen werden. Bei ihm handelt es sich um einen 15jährigen, der den Beamten bereits wegen zahlreicher Delikte bekannt ist. Er wird heute auf Veranlassung  des Jugendamts in eine geschlossene Einrichtung gebracht. Auch der zweite Täter ist der Polizei namentlich bekannt. Hier laufen derzeit die Ermittlungen.