Responsive image

on air: 

Bürgerfunk
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Juweliergeschäft ausgeraubt

In der Bielefelder Altstadt ist am frühen Morgen in ein Juweliergeschäft eingebrochen worden. Die Täter hebelten gegen 3.30 Uhr die Eingangstür des Ladens in der Obernstraße auf. Damit lösten sie den Alarm aus. Bis der Sicherheitsdienst eintraf, konnten die Täter eine größere Menge Schmuck stehlen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Wert auf einen hohen fünfstelligen Betrag. Wer am frühen Morgen am Alten Markt etwas beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei.