Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Keine heiße Spur im Entführungsfall vom Montag

Noch hat die Polizei in Herford keine heiße Spur im Fall der versuchten Entführung. Erste Hinweise aus der Bevölkerung beziehen sich auf den Kleintransporter, in dem der gesuchte 40 bis 45 Jahre alte mutmaßliche Entführer unterwegs war. Der Mann soll am Montagabend versucht haben, einen 10-jährigen in seinen Wagen zu ziehen. In Bielefeld hatte am Dienstag ein Unbekannter auf dem Parkplatz der Carl-Severing-Schule versucht, ein 17- jähriges Mädchen in sein Auto zu zerren. Die Jugendliche wehrte sich und konnte weglaufen.