Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kesselbrink im Plan

Die Stadt ist nach wie vor optimistisch, was die Fertigstellung des Kesselbrinks angeht. Ende des Jahres soll das 12 Millionen Euro teure Projekt abgeschlossen sein. Zurzeit laufen die Arbeiten nach Plan, hieß es auf Nachfrage aus dem Amt für Verkehr. Dort hofft man nun auf einen späten Frost, damit die Betonarbeiten sich nicht verzögern. Ende des Jahres muss der Kesselbrink nämlich fertig sein – andernfalls verfallen die Fördergelder des Konjunkturpakets II.