Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kinder bei Busunfall verletzt

Bei einem Busunfall sind gestern 18 Kinder aus Halle verletzt worden. Sie waren auf dem Rückweg von einer Konfirmanden-Freizeit im Solling. Der Busfahrer aus Steinhagen hatte nach Angaben der Polizei in einer Kurve die Kontrolle über den Bus verloren. Zwei der verletzten Kinder wurden stärker im Gesicht verletzt. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser nach Bielefeld und Göttingen geflogen.