Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kinder starben durch Schnittverletzungen

Nach dem Familiendrama an der Ziegelstraße steht das Ergebnis der Obduktion der beiden Kinderleichen fest. Die ein und zwei Jahre alten Kinder sind durch Schnittverletzungen ums Leben gekommen worden. Das Tatmotiv des Vaters ist weiter unklar, weil er nach seinem Selbstmordversuch weiterhin nicht ansprechbar ist. Der Gesundheitszustand des 41jährigen Mannes hatte sich zwar zunächst stabilisiert, ist laut Polizei aber weiterhin kritisch. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler ist er bisher noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten.