Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kleinflugzeug ermittelt Wärmebilddaten

Heute Abend und teilweise noch in der Nacht fliegt ein kleines Flugzeug über Bielefeld und soll den Stadtwerken danach wichtige Informationen liefern. Die zweimotorige Maschine aus Berlin erfasst von etwa 21 Uhr bis drei Uhr Wärmebilddaten aus einem Kilometer Höhe. So werden mögliche Schäden im Fernwärmenetz aufgespürt. Die Aufnahmen mit dem Flugzeug können nur gemacht werden, wenn es trocken und kalt ist.